Dienstag, 19. August 2014

OPI Gwen Stefani Collection Push and Shove inkl. NOTD

Die Gwen Stefani Kollektion von OPI ist einfach wundervoll. Allgemein gefallen mir die neusten OPI Kollektionen sehr gut (z.B. die von Coca Cola). Leider haben die Lacke auch ihren stolzen Preis, weshalb sie für mich purer Luxus sind.
Luxuriös finde ich auch den Nagellack, welchen ich schliesslich gekauft habe.
Es handelt sich um die Farbe Push and Shove.





Leider werden die Fotos diesem Nagellack in keinster Weise gerecht. Irgendwie habe ich das Problem bei fast all meinen OPI Lacken.
Das spezielle an diesem Lack ist, dass man ihn mit der eigens dafür kreierten Base verwendet.
Die Base hat den passenden Namen Lay down that Base...
Bei Push and Shove verwendet man KEINEN Top Coat.
Und der wunderschöne Lack ist leider auch nicht langlebig, da er nur für eine Nacht/einen Tag gedacht ist. Sehr schade, denn ich liebe diesen Lack :)

Die Base und auch der Lack selber sind sehr einfach aufzutragen und trocknen in ca. 5 Minuten.
Ich habe zwei Schichten von Push and Shove aufgetragen, um ein gleichmässiges Ergebnis zu erhalten.
Getragen habe ich den Lack an unserem Mädels-Mojito Abend. Und alle waren begeistert von diesem Lack ;)
Dieses spiegelähnliche chrome Finish ist einfach atemberaubend.
Ich bin echt hin und weg von diesem Lack!


Kommentare:

  1. Der ist aber schick, wo hast du ihn denn gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich im Manor in Zürich gekauft.
      Sollte in grösseren Manor Filialen erhältlich sein.
      Danke fürs Verfolgen!

      Löschen
    2. Gerne! Da muss ich doch glatt mal gucken gehen. Danke für den Tipp!

      Löschen
    3. Ich hoffe du wirst fündig.
      Alternativ kannst du ihn sicherlich auch online bestellen...ein Webshop fällt mir jetzt allerdings spontan nicht ein.

      Löschen