Montag, 8. September 2014

I am Get Together Handbalsam Limited Edition

Letzte Woche habe ich mir endlich das neue I am Handbalsam gekauft. Es handelt sich um eine Limited Edition, welche von Kunden entwickelt worden ist.

Inhalt: 100 ml
Preis: CHF 3.60
Erhältlich bei: Migros


Das Design:
Das Design finde ich schon einmal ganz ansprechend. Dieses dezente, fast schon pastellige gelb trifft auf ein knalliges pink. Man erkennt die Silhouette von zwei Frauen, welche Cocktailgläser in der Hand halten und dann irgendwo in der Luft ist noch ein Limetten- und ein Orangenschnitz.
Ich finde, es ist mal was anderes, und deshalb mag ich es.

Das Balsam:
Wisst ihr, was ich nicht ausstehen kann? Wenn eine Creme ewigs braucht, um einzuziehen, oder wenn sie einen fettigen Film hinterlässt. 
Zum Glück ist das hier nicht der Fall!
Das Balsam zieht seeehr schnell ein und wirken überhaupt nicht fettig.
So mag ich das!

Der Duft:
Eigentlich sollte das Ganze nach Prosecco, Limetten, Orangen und Holunderblüte riechen.
Eigentlich...
Denn wenn ich an der Tube schnüffle, kann ich nur die Limette und Orange herausriechen.
Es duftet frisch und sommerlich und macht sofort gute Laune.
Nach dem Auftragen verfliegt der Duft allerdings ziemlich schnell und danach finde ich ihn auch nicht mehr so toll...

Die Pflegewirkung:
Bei diesem Punkt kann ich überhaupt nichts bemängeln.
Die Pflege ist top!
Allerdings weiss ich nicht, ob dieses leichte Balsam auch im Winter genügend pflegt.
Im Winter werde ich dennoch auch eine reichhaltigere Handcreme setzen.

Fazit:
Als ich davon gehört hatte, habe ich mich wahnsinnig auf dieses Produkt gefreut.
Besonders interessiert hat mich jedoch die Duftkomposition, welche sehr extravagant ist.
Leider bin ich genau über diesen Duft enttäuscht. Ich habe es mir anders vorgestellt und dementsprechend waren meine Erwartungen zu hoch.
Weil ich aber von der Pflegewirkung so überzeugt bin, werde ich das Balsam gerne weiterhin benutzen.
Meine Lieblings Handcreme (Kirsch- und Mandelblüten von Aveo) kann dieses Balsam allerdings nicht vom Thron stossen.

Welche Handcreme benutzt ihr momentan?


Kommentare:

  1. Hallo! Ich benutze gerne die Handcremes von Eubos Sensitive aus der Apotheke die sind toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm...diese Marke kenne ich nicht...
      Aber im Winter oder sonst, wenn ich extra Pflege brauche, schwöre ich auf die Handcremes vom Body Shop :)

      Löschen
  2. Ha di creme o entdeckt, doch ii wett langsam weg vo de summerdüft drum hanis la stah obwohl ii mit de handcremes vo I am immer gueti erfahrige ha gmacht (füre summer, im winter bruchi öppis riichhaltigers).
    i bruche immer ganz viu handcremes paralel da ii i jeder handtäsche e anderi ha ;)

    AntwortenLöschen
  3. Also verpasse tuesch nix...
    Ich bin mega gspannt uf die cake pops handcremes vo essence.
    Die sondereditione hend mich bis jetzt no nie enttüscht.

    AntwortenLöschen